Ev. - altreformierte Gemeinde Campen / Emden

 

 

Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der

 Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll.    

                                                                                                  Röm 8,18

 

 

M i t t e i l u n g s b l a t t    Februar  2019

 

 

Eingeladen wird zu den Gottesdiensten:

 

03. Februar                   10:00 Uhr in Emden               Pn. N. Ziegler-Oltmanns    

                                                                                     Kollekte: Sachkosten Jugendarbeit

                                     

10. Februar                   10:00 Uhr in Campen            Dr. A. Rauhaus

                                                                                     Kollekte: Baukasse

 

17. Februar                   10:00 Uhr in Campen            Ältestenprediger Visser

                                                                                     Kollekte: Grenzbote

                                                                                    

24. Februar                   10:00 Uhr in Campen            Pn. N. Ziegler-Oltmanns

                                                                                     Abendmahl und Kaffeetrinken

                                                                                     Kollekte: Abendmahldankkollekte

 

03. März                       10:00 Uhr in Emden               Ps. Nina Ziegler-Oltmanns

                                                                                     Kollekte: Diakonie der eigenen   

                                                                                                                      Gemeinde

 

 

Jeden Sonntag, sowie an den christlichen Feiertagen, wenn der Gottesdienst in Campen stattfindet, fährt ein Kleinbus der Firma Elmenhorst um 9:25 Uhr ab Kirche Emden zur Kirche nach Campen.

 

 

Kommentare zu den Kollekten

Sachkosten übergemeindliche Jugendarbeit

Die übergemeindliche Jugendarbeit ist für die gemeindliche Kinder- und Jugendarbeit eine wichtige Ergänzung. Hierunter fallen alle Fortbildungen, Treffen und Freizeiten, die der Jugendbund für die Jugendlichen und in der Jugendarbeit Tätigen anbietet. Die Kosten für Aus-und Fortbildungen, Materialaufwendungen, Reise- und Bürokosten für Haupt- und Ehrenamtliche werden – sofern es die übergemeindliche Arbeit betrifft - über das Sachkostenkonto der übergemeindlichen Jugendarbeit gedeckt. Damit sowohl das Jugendbüro als auch das Materiallager und die personelle Arbeit gut funktionieren können, braucht es ebenfalls eine solide finanzielle Unterstützung, die von dieser Kollekte geleistet werden soll. Mögliche Überschüsse der Kollekte werden in zusätzliche Anschaffungen bzw. Förderungen eingesetzt.

 

 

Grenzbote

Auf der Herbstsynode wurde beschlossen, den Grenzboten zukünftig „kostenlos" als Monatsausgabe den Gemeinden zur Verfügung zu stellen. Reihum werden Hauptamtliche mit der Schriftleitung betraut. Um dieses Angebot an die Gemeinden finanzieren zu können, bitten wir um eine Kollekte.

 

 

 

Folgende Termine für den Monat Februar sind bekannt:

Der Seniorenkreis Campen trifft sich am 21.02.2019 um 15 Uhr im reformierten Gemeindehaus Campen. Die Leitung des Nachmittags hat Pn. N.Ziegler-Oltmanns

 

Die Frauengruppe Campen trifft sich am 05.02.2019 um 20:00 Uhr im Gemeindehaus in Rysum. Wir bereiten gemeinsam mit Margret Balder und der Rysumer Frauengruppe den Weltgebetstag vor, der am 1. März stattfindet.

 

Der Chor Campen probt immer donnerstags um 19:30 Uhr im Gemeindehaus.

 

Der kirchliche Unterricht in Campen findet am 8. Februar 2019 um 17.30 Uhr statt.

 

Vom 15.-17. Februar 2019 nimmt die ältere Gruppe an einer Konfirmandenfreizeit in Apen / Seminarhaus Nordloh teil.

 

Café Lichtblick

Das Café öffnet dienstags und donnerstags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

Am 23.02.2019 findet ab 12:00 Uhr ein Grünkohlessen im Café Lichtblick statt. Anmeldungen im Café oder unter 04921/999 1880 möglich. Unkostenbeitrag: 13€.

 

Vorschau: 09.März 2019: Abendliederprojekt „Weißt du, wieviel Sternlein stehen“. Nähere Informationen folgen.

 

 

Rumäniensammlung:

In diesem Jahr sammeln wir vom 19.-22. März, jeweils von 9-11.30 Uhr im reformierten Gemeindehaus.

Wie immer gilt das Motto: Qualität vor Quantität. Bitte nur gut erhaltene und saubere Sachen abgeben! Neben Kleidung und Schuhe werden auch Oberbetten und Fahrräder benötigt.

 

--------------------------------------------------------------- Ende der Seite -----------------------------------------------------------------

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld