Ev. - altreformierte Gemeinde Campen / Emden

 

Weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur

kann uns scheiden von der Liebe Gottes, die in Jesus

Christus ist, unserem Herrn.

                                                                                            Römer 8, 39                                               
                                                                                                   

                                                                

                       M i t t e i l u n g s b l a t t   A u g u s t  2 0 2 1

 

Eingeladen wird zu den Gottesdiensten:

 

01. August                     10:00 Uhr in Campen            P. Jan Alberts

                                                                                     Kollekte: Flutkatastrophe

                                                                                    

08. August                     10:00 Uhr in Emden               P. Dr. Rauhaus

                                                                                     Kollekte: Diakoniekasse

                                     

15. August                     10:00 Uhr in Emden               P. Friedhelm Schrader

                                                                                     Kollekte: Hospital Laos

 

22. August                     10:00 Uhr in Emden               Ältestenprediger Klaus Visser

                                                                                     Kollekte: Rettungsschiff Sea-Watch e.V.

                                                                                                                                       

29. August                     10:00 Uhr in Emden               P. Lothar Heetderks

                                                                                     Kollekte: Kindergottesdienst   

                                                                                      

05. September              10:00 Uhr in Campen            P. Habbo Heikens

                                                                                     Kollekte: Baukasse             

 

Informationen zu den Gottesdiensten:

Die Gottesdienste werden unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln angeboten. Aufgrund der aktuellen Regelungen dürfen mehr Leute nebeneinander sitzen und somit bieten wir im Monat August jeweils einen Gottesdienst um 10:00 Uhr an. Mögliche kurzfristige Änderungen werden in der Whats-App-Gruppe mitgeteilt. Eine Anmeldung für den jeweiligen Sonntag muss noch weiterhin bis Donnerstagabend bei Annette Sweers erfolgen.

Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2-Maske) zu tragen. Die Maske kann am Platz abgenommen werden.

Aufgrund der aktuell niedrigen Inzidenzwerte darf in der Kirche gesungen werden.

 

Falls jemand nicht zum Gottesdienst kommen möchte oder kann, gibt es die Möglichkeit, die Kollekte zu überweisen. Bitte als Verwendungszweck die Bestimmung der Kollekte angeben. Vielen Dank.

 

Ev.-altref. Kirchengemeinde Campen/Emden

IBAN: DE77 2859 0075 0205 7964 00 bei der Ostfriesische Volksbank eG

 

Kommentare/Informationen zu den Kollekten:

 

Flutkatastrophe:

Es ist eine der schwersten Unwetter-Katastrophen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland: Mindestens 170 Menschen sind bei den Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Auch Bayern ist vom Unwetter schwer getroffen.

Die Lage in den von der Unwetterkatastrophe schwer gezeichneten Gebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen bleibt weiter unübersichtlich. Um die Schäden zu reparieren, die die Flut angerichtet hat, werden schätzungsweise zwei Milliarden Euro nötig sein. Die Aufräum- und Sanierungsarbeiten werden Monate und vielerorts Jahre dauern.

Umso wichtiger ist es jetzt, die lokalen Helferinnen und Helfer weiter zu unterstützen, um den Menschen Trost und Mut zu spenden, die durch die Unwetter-Katastrophe am schwersten betroffen sind. Mit unserer Spende helfen wir jenen, die jetzt vor dem Nichts stehen.

 

Im Monat August wird jeden Sonntag eine Spendendose für die Flutopfer aufgestellt.

 

Hospital Laos:

Seit vielen Jahren ist die ehemalige Pewsumer Frauenärztin Frau Dr. Dr. Agnes Langholz ehrenamtlich in einem Krankenhaus in Luang Prabang in Laos tätig. Sie baut dort eine Geburtshilfestation auf und setzt sich für die Ausbildung der Frauenärzte, Hebammen und Krankenschwestern vor Ort ein. Vor einigen Jahren war sie bei uns in Campen und berichtete über ihre wertvolle Arbeit und die Armut im Land Laos. Jeder Euro wird in das Krankenhaus investiert, beispielsweise mit der Anschaffung von Säuglingsbetten und weiterer medizinischer Geräte. Besonderer Schwerpunkt ist auch die Förderung der Hebammenausbildung vor Ort. 

 

Stellenangebote:

Das Café Lichtblick freut sich über Unterstützung im Service. Bei Fragen zur Tätigkeit wendet euch gern an Schwester Martina van Damme oder Schwester Elke van der Linde. 

 

Neue Telefonnummer unserer Kirchengemeinde: 

Die neue Nummer lautet:  0151 729 129 82

 

Bei Fragen, Wünschen, Ideen oder Anregungen rund um das monatliche Mitteilungsblatt wendet euch bitte an Schwester Tetje Reijenga. Gerne per Mail an tetjereijenga@gmx.de oder telefonisch unter 04923/805590.

 

  


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld